info@tvv-verlag.de

Aktuell

Band 34
Die Dynamik des Stillgestellten
Heideggers Deutung der Kunst, museologisch gelesen

Zentrale Begriffe der aktuellen museumstheoretischen Diskussion über das Aussage- und Anmutungspotential authentischer Exponate korrespondieren mit Martin Heideggers Überlegungen zum „Ursprung...

Band 33
Arrangierte Autonomie?
Über Eheerfahrungen von Migrantinnen türkischer Herkunft

Dort Zwangsheirat und arrangierte Heirat, hier Liebesheirat – so lautet eine beliebte Grenzziehung zwischen islamischen Zuwanderern und deutscher Mehrheitsbevölkerung.Die vorliegende...

Band 32
Ritual der Individualisten
Eine ethnographische Studie zum Wandel des katholischen Gottesdienstes

„Ritual der Individualisten“ – ein provozierender Titel. Geht es in einem religiösen Ritual doch eigentlich um die kollektive Erfahrung, ja...

Band 106
Mütter und Anti-Mütter
in den Märchen der Brüder Grimm

Im 19. Jahrhundert formte sich ein neues Ideal der Mutter-Kind-Beziehung. „Mutterpflichten“ und „Mutterinstinkte“ hatten Hochkonjunktur. Mütter und Anti-Mütter in den...

Band 105
Kasten 117
Aby Warburg und
der Aberglaube im Ersten Weltkrieg

Kasten 117 – das ist einer der aus dem Ersten Weltkrieg erhaltenen Karteikästen, in denen Aby Warburg (1866-1929) Funktionen und...

Band 31
Augenlust und Gaumenfreuden
Zum Wert- und Gebrauchswandel von Springerlesmodeln

Im Mittelpunkt dieser ethnographischen Studie steht die soziale Biographie eines klassischen volkskundlichen Objekts. Nachgezeichnet wird der Umgang mit den hölzernen...

Band 104
Lust an der Distanz
Die Kunst der Autoreise in der „Frankfurter Zeitung“

„Wir gleiten wie auf einem Regenbogen über das Land“ – in der Beschreibung einer Autofahrt um 1929 erscheint Distanzwahrung als...

Band 103
Volksfreunde
Historische Varianten sozialen Engagements

Mehr als nur Empathie, auch Sympathie prägte weithin die Beziehung der volkskundlichen Kulturwissenschaft zu den sozialen Unterschichten. Dies war der...

Band 102
Käthes neue Kleider
Gentrifizierung am Berliner Kollwitzplatz in lebensweltlicher Perspektive

Käthe hat neue Kleider. In Berlin-Prenzlauer Berg ist das Quartier um den Kollwitzplatz tiefgreifend umgestaltet worden – nicht nur architektonisch,...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18