info@tvv-verlag.de

Band 50
Der Medienmarkt für Kinder in der Bundesrepublik

Massenmedien für Kinder – das heißt nicht nur Fernsehen und Hörfunk; dazu gehören das Kino, das Theater, Schallplatten, Kassetten, Zeitschriften, Kinderseiten in Zeitungen und Spiele. Sie alle bilden ein Verbundsystem auf dem westdeutschen Markt, das sich in der Verarbeitung fast ständig wiederkehrender Themen (Heidi!) und Formen (Action!) präsentiert. Die Autoren stellen die Dimensionen dieses kommerziellen Medienverbunds dar, beschreiben die einzelnen Medien und geben einen Überblick über inhaltliche und formale Trends im Medienmarkt für Kinder. Überlegungen zur Rezeption ergänzen die Darstellung. Anhand von Fallstudien und psychologischen Handlungstheorien wird analysiert, wie Kinder mit Medien umgehen.

1980. – 376 S. – Zugl.: Tübingen, Univ., Diss., 1981

ISBN: 978-3-925340-22-2

Preis: 16,50 Euro

TVV-Mitglieder: 10,72 Euro

Bestellformular
Vorname/ Nachname
Wir benötigen eine E-Mail von Ihnen für die Abwicklung des Bestellvorgangs.
Hier nennen Sie uns bitte den Titel und die Anzahl des gewünschten Buchs.