info@tvv-verlag.de

Band 38
Fernsehmacher
Eine Untersuchung über Produktionsbedingungen und Einstellungen von Mitarbeitern des Süddeutschen Rundfunks

Inhalte und Wirkungen des Fernsehens sind schon seit einiger Zeit Gegenstände wissenschaftlicher Untersuchung: ungeklärt blieb bisher, wie es um das Bewusstsein der „Fernsehmacher“ bestellt ist. Diese Arbeit fragt nach den Produzenten: nach ihrem Problembewusstsein, ihrem Wissen um gesellschaftliche Strukturzusammenhänge, ihrer Ausbildung, ihrem Selbstverständnis. Das empirische Material stammt aus einer Befragung der Programm-Mitarbeiter des Südfunks Stuttgart. Es gibt die Möglichkeit, den Zusammenhang zwischen dem Massenmedium Fernsehen und gesellschaftlicher Umwelt exemplarisch zu durchleuchten.

1975. – 259 S. : graph. Darst. – Zugl.: Tübingen, Univ., Diss.

ISBN: 978-3-925340-11-6

Preis: 12,50 Euro

TVV-Mitglieder: 8,12 Euro

Bestellformular
Vorname/ Nachname
Wir benötigen eine E-Mail von Ihnen für die Abwicklung des Bestellvorgangs.
Hier nennen Sie uns bitte den Titel und die Anzahl des gewünschten Buchs.